Wege in die Niederlassung

Wir bringen zusammen, was zusammenpasst. Mit einem ganzheitlichen Konzept, das jungen Ärzt:innen dabei hilft, sich in der ambulanten Onkologie selbstständig zu machen. Melden Sie sich jetzt für unser Webinar mit Kolleg:innen aus dem Deutschen Onkologie Netzwerk an und erfahren Sie mehr über Wege in die Niederlassung.

Ihr Einstieg auf einem guten Weg

Das Deutsche Onkologie Netzwerk begrüßt seinen jüngsten Neueinsteiger: Lars Galonska, MVZ Neuss. Für den entscheidenden Schritt in die Selbstständigkeit bieten die maßgeschneiderten RKO Beteiligungsmodelle viele Chancen. Fachlich und unternehmerisch bestimmen Nachfolger wie Lars Galonska selbst die Richtung.

Lars Galonska, Gesellschafter im MVZ in Neuss

In der Niederlassung Gestaltungsräume erkunden - erfahren Sie hier wie junge Ärzt:innen die Arbeit in der Niederlassung erleben:

Junge Nachfolger aus dem Netzwerk tauschen sich regelmäßig zur Verbesserung der Behandlung in der ambulanten Onkologie aus und erarbeiten gemeinsam Lösungen. In der Niederlassung mehr Freiräume gewinnen und den Tagesablauf in der Praxis selber gestalten, Veränderungen intitiativ anstoßen - diese Aspekte heben junge Ärzt:innen häufig hervor.

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie Fragen zu unseren Initiativen haben, wenden Sie sich gerne an unsere Kollegen. 

Isabel Witt 
Leiterin Onkologie Netzwerk
+4915120013386
i.witt@omnicare.de

Michael Wiederholt 
Leiter Netzwerkentwicklung
+4915156685941
m.wiederholt@omnicare.de

Prof. Dr. Schmitz 
Onkologischer Sprecher DON
+491722427903
schmitz@oncokoeln.de

Anmeldung zum DON Report

Wir berichten regelmäßig über hilfreiche Innovationen aus dem Netzwerk und aktuelle Themen aus der ambulanten Onkologie. 

Wir verwenden Sendinblue als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.

Worum geht es im Webinar "Wege in die Niederlassung":

Maßgeschneiderte RKO Beteiligungsmodelle und das Deutsche Onkologie Netzwerk (DON) bieten Ihnen eine ganze Reihe von interessanten Möglichkeiten, diskutieren Sie mit den Netzwerkärzt:innen Ihre Fragen.

  • Wie gestalte ich eine mögliche finanzielle Doppelbelastung von Familie und Niederlassung?
  • Wer unterstützt mich bei betriebswirtschaftlichen Herausforderungen im Praxisalltag?
  • Wie meistere ich neue Personalverantwortungen in der Niederlassung?
  • Wohin kann ich mich bei fachlichen Fragen wenden?  
  • Wie sehen die nächsten 5 Jahre in einer Niederlassung aus?
Melde Sie sich jetzt zu unserem kostenlosen Webinar an und tauschen Sie sich unverbindlich mit den Kolleg:innen des Netzwerks aus:

Diese MVZ suchen junge Nachfolger:innen

Vereinbaren Sie einen Termin mit dem Team des Deutschen Onkologie Netzwerks und informieren Sie sich konkret über die Möglichkeiten eines Einstiegs in eines der hier ausgeführten am Netzwerk teilnehmenden MVZ. Wir freuen uns über Ihre unverbindlichen Fragen.

MVZ für Hämatologie und Onkologie Rhein-Kreis GmbH

Am Hasenberg 44
41462 Neuss

Telefon: (02131) - 101 206
Telefax: (02131) - 102 096

E-Mail: info@onko-neuss.de

Mehr erfahren

MVZ für Hämatologie und Onkologie Köln am Sachsenring GmbH

Sachsenring 69
50677 Köln

Telefon: (0221) – 931 822 0
Telefax: (0221) – 931 822 9

E-Mail: praxis@oncokoeln.de
www.onkologie-koeln.de

Mehr erfahren

MVZ Hämatologie/Onkologie Neuwied GmbH

Willi-Brückner-Straße 1
56564 Neuwied

Telefon: (02631) - 9590150
Telefax: (02631) - 9590151

E-Mail: p.ehscheidt@onkologie-neuwied.de
www.onkologie-neuwied.de

Mehr erfahren