MVZ Hämatologie/Onkologie Neuwied GmbH


Mit einer Diagnose sind Hoffnungen und Ängste zugleich verknüpft.

Willi-Brückner-Straße 1
56564 Neuwied

Telefon: (02631) - 9590150
Telefax: (02631) - 9590151
E-Mail: p.ehscheidt@onkologie-neuwied.de

In dieser Praxis finden sich Patienten ein, bei denen der Verdacht auf eine oft bösartige Erkrankung des Blutes, des Knochenmarks, des Lymphsystems oder von soliden Organen (z.B. Lunge, Brustdrüse oder Darm) besteht oder bei denen eine solche Erkrankung bereits diagnostiziert wurde.

Verständlicherweise sind solche Diagnosen mit z.T. großen Ängsten verbunden und der wichtigen Frage, ob man wieder ganz gesund werden kann.

Daher sehen wir es als unsere zentrale Aufgabe an, neben der notwendigen Diagnostik und Behandlung dieser Erkrankungen auch auf Ihre Fragen und Sorgen ganz individuell und behutsam einzugehen.

Wir möchten Sie daher ermutigen, uns bereits beim Erstkontakt die Fragen zu stellen, die Ihnen wichtig erscheinen. Wir werden ihnen nach Diagnosestellung ihre Krankheitssituation ausführlich und in verständlicher Sprache erläutern und ihnen ein Therapiekonzept vorstellen, wie ihre Erkrankung nach gegenwärtig bestem medizinischem Kenntnisstand behandelt werden kann. Es kann sich hier je nach Krankheitsbild um eine Chemotherapie, operative Massnahmen, eine Antikörperbehandlung - Immuntherapie oder um eine Strahlentherapie handeln. Daneben gibt es ganz vielfältige unterstützende (sog. supportive) Massnahmen, um ihre Situation deutlich zu verbessern.

Wir werden ihnen hierbei auch ehrlich Auskunft geben, ob eine Linderung oder eine Heilung erreicht werden kann.

Sprechen sie uns gerne an, wenn sie etwas auf dem Herzen haben.

Besonderes Angebot des Zentrums
  • Deutsche Krebsgesellschaft e.V. Arbeitsgemeinschaft für internistische Onkologie (AIO) 
  • Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie (DGHO) 
  • Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin (DGP)
  • Interdisziplinäre Gesellschaft für Palliativmedizin (Rheinland-Pfalz) e.V. (IGP) - (Geschäftsführer bis 1999)
  • Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz e.V.
  • Bund der niedergelassenen Hämatologen und Onkologen (BNHO) 
Weitere Informationen zu den Angeboten finden Sie unter: